Schwarzer Peter


Eine Version von „Kalter Hund“ – ohne Palmfett und ohne rohes Ei.

300 g Zartbitterschokolade (50% Kakao)
150 g Butter
150 ml Milch
50 ml Epresso
3 geh. EL Kakaopulver
300 g Oreo Kekse
Cocktailkirschen

Milch mit Espresso und Butter aufkochen, vom Herd nehmen und die Schokolade darin schmelzen lassen. Kakao unterrühren. Etwas abkühlen lassen. Inzwischen eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Abwechselnd Schokolade und Kekse in die Form schichten. Mit Schokolade beginnen und enden. Abgedeckt mindestens 5 Stunden kühlen. Stürzen, Backpapier entfernen, mit Kakao bestäuben und mit Cocktailkirschen garnieren – und maximal ein halbes Stück davon essen.

peter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s