Topinambur Kuchen


Topinambur Kuchen

2 Eier
75 g Brauner Zucker
1 Zitrone, Abrieb und Saft
1 dl Rahm
170 g Topinambur, mit Schale fein geraspelt
170 g Mandeln. gemahlen
2 geh. EL Stärkemehl
1 Päckchen Backpulver
Salz, Muskatnuss, Puderzucker, Pastis, Mandelstifte

Eier mit Zucker, Salz, Rahm, Zitronenabrieb und Saft sowie je einer Prise Salz und Muskatnuss verrühren. Mehl mit Backpulver und Nüssen mischen und unterrühren.
Topinambur unter die Masse ziehen. In eine 17er Springform füllen und auf der unteren Schiene bei 180 °C 45 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Puderzucker und Pastis zu einer Glasur anrühren, den Kuchen damit übergiessen und mit Mandelstiften bestreuen.

4 Gedanken zu “Topinambur Kuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s