Chia Brot mit Kaffee & Lavendel



500 g Dinkelmehl, hell
3 EL Chia Samen
1 TL Salz
1 Beutel Trockenhefe
2 EL Lavendel-Honig
4 dl lauwarmes Wasser
2 Lavendelblüten
1 TL Espresso Bohnen

Lavendlblüten mit Espressobohnen in der Kaffeemühle fein mahlen. Alle anderen Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Mit etwas Mehl und dem Lavendel-Kaffeemehl bestreuen und abgedeckt eine Stunde gehen lassen. Dann den Teig mit reichlich Mehl zu einer langen Rolle formen, einmal der Länge nach falten und verdrehen und auf einem mit Backpapier belegten Blech im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad Ober- Unterhitze 30 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s