Quitten Marmelade (Hammmmmer lecker!!)


1 kg Quitten
200 ml trockner Weisswein
800 ml Wasser
1 Schuss Aperol
1 Saft von einer Zitrone
1 Messerspitze Kurkuma
1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
Ein paar Safranfäden
500 g Gelierzucker 2:1

Flüssigkeiten mischen, Quitten waschen und trockenreiben (Pelz entfernen), braune Stellen abschneiden, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in grobe Stücke schneiden und sofort in die kalte Flüssigkeiten geben, damit sie nicht braun werden. Zusammen mit den Gewürzen aufkochen und 60 Minuten kochen lassen. Vom Feuer nehmen und mit dem Stabmixer pürieren. Heisse Flüssigkeit durch ein feines Sieb streichen, Gelierzucker zugeben, nochmals aufkochen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. In vorbereitete Gläser abfüllen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s