Cream Cheese Brownies


Cream Cheese Brownies
Dunkler Teig
100 g Mehl
1 geh. EL Kakaopulver
1/2 Teelöffel Salz
50 g Butter
100 g dunkle Schokolade 70% Kakao
100 g weisse Schokolade
100 g Rohrohrzucker
100 g Baumnüsse gehackt
3 Eier
Heller Teig
100 Frischkäse (Doppelrahmstufe)
50g Butter
75 g Puderzucker
1 walnussgrosses Stück frischen Ingwer, gerieben
1 Ei
2 gehäufte EL Speisestärke

Für eine Form 20 x 20cm. Dunkler Teig: Butter mit der Schokolade bei geringer Hitze schmelzen und glatt rühren, abkühlen lassen. 3 Eier mit Zucker und Salz cremig schlagen. Schokolade, dann Mehl, zum Schluss die Baumnüsse unterrühren. Für den hellen Teig Frischkäse mit zimmerwarmer Butter, Zucker, Ingwer und Ei verrühren, zum Schluss Speisestärke unterrühren. Zuerst dunkle Masse in die mit Backpapier belegte Backform geben, darauf die helle Masse verteilen und mit einer Gabel Muster ziehen. Bei 180 °C ca. 30 Minuten backen. 30 Minuten abkühlen lassen, dann mit dem Papier vom Blech nehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und in Quadrate schneiden.

2 Gedanken zu “Cream Cheese Brownies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s