Not Guilty Tuna Pizza


Eine Pizza ohne Mehl, praktisch ohne Kohlehydrate

2 Eier
150 g Thunfisch im eigenen Saft (Abtropfgewicht)
Salz & Pfeffer
50 g geriebenen Käse
4 EL Tomatensoße

Eier mit Thunfisch mischen und würzen, kreisförmig dünn auf ein Gitter mit Backpapier streichen. 15 Minuten bei 150 °C Umluft backen. Aus dem Ofen nehmen, Tomatensosse und geriebenen Käse darauf verteilen. Weitere 15 bis 20 Minuten backen, je nach gewünschtem Bräunungsgrad. Nach Belieben belegen. Ich nahm etwas Crème Fraiche, frische Spinatblätter, und Balsamicoessig, Walnussöl, Salz & Pfeffer.
Die Tomatensauce war übrigens selbst gemacht: Knollensellerie, Schalotten und Knoblauch anbraten, mit Gemüsebrühe aufgiessen, frischen Tymian und Rosmarin dazu, 15 Minuten kochen, dann pürieren, passierte Tomaten dazu und ca. 10 Minuten Flüssigkeit reduzieren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s