Food Porn: Mohn Quark Kuchen


Mohnmasse
2.5 dl Milch
25 g Butter
50 g Zucker
125 g Mohn, gemahlen
1 Ei

Creme
1 kg Magerquark
250 g Mascarpone
4 Eier
150 g Puderzucker
1 Orange, Abrieb
2 geh. EL Speisesärke

Teig
400 g Mehl
1/2 Würfel Hefe, frisch
75 g Zucker
1.5 dl Milch, lauwarm
1 Vanilleschote, Mark
1 Prise Salz
1 Zitrone, Abrieb
2 Eier

Für ein Backblech. Für die Mohmmasse Milch mit Butter und Zucker aufkochen, Mohn einrühren, vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dann das Ei unterrühren. Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde eindrücken. Hefe und 1 TL Zucker in der Milch auflösen und in die Mulde giessen. Mit etwas Mehl vom Rand verrühren und 15 Minuten abgedeckt gehen lassen., dann mit den restlichen Zutaten verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 1.5 Stunden gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Teig nochmals durchkneten, mit Mehl bestäuben und dann auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen, dabei die Ränder hochdrücken. Abgedeckt nochmals 15 Minuten gehen lassen. Inzwischen alle Zutaten für die Creme miteinander verrühren und diese auf den Hefeteig giessen, Mohnmasse darauf geben und mit einem Holzspiesschen schlangenlineineförmig durchziehen, so dass ein Marmormuster entsteht. Auf der zweiten Schiene von unten bei 180 °C Ober-Unterhitze ca. 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf dem Blech auskühlen lassen.

2 Gedanken zu “Food Porn: Mohn Quark Kuchen

  1. Ein ansprechender Kuchen und passt so schön in die Jahreszeit. Habe den Abend genutzt, um nachzubacken. Mit der Mengenangabe der Mohnfüllung hat es bei mir nicht geklappt, so dass ich da selbst tüfteln musste. Zudem habe ich überall etwas Zucker weggelassen. Passte für mich. Vielen Dank, lieber Jochen, für die tolle Anregung.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s