Halloween Horror: Barbies Pink Cherry Gugel


barbiegugel2Marzipan Gugelhupf mit Kirschen
500g Mehl
150g Marzipan
1/2 Würfel frische Hefe
250ml Milch
70g Zucker
80g Butter
2 Eigelb
1 Glas Kirschen, weisse Kuchenglasur, Lebensmittelfarbe rot

Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde eindrücken. Hefe und 1 TL Zucker in der Milch auflösen und in die Mulde giessen. Mit etwas Mehl vom Rand verrühren und 15 Minuten abgedeckt gehen lassen, dann mit den restlichen Zutaten verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 1.5 Stunden gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Teig durchkneten, mit Mehl bestäuben, eine Rolle formen und ca 30 Scheiben schneiden. Diese flachdrücken und mit 2-3 Kirschen belegen, Knödel formen und diese in eine gefettete Gugelhupfform setzen. Zugedeckt nochmals eine halbe Stunde gehen lassen. Bei 170°C Ober- Unterhitze etwa eine Stunde backen und auskühlen lassen. Mit der Glasur überziehen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s