Dunkle Beeren Tarte mit Basilikum


180 g Sablés
100 g weisse Schokolade
1 TL Vanilleextrakt
70 g Butter
20 g Haselnüsse, gemahlen

Beeren-Füllung:
6 Blatt Gelatine
1/2 Bund Basilikum
250 g Blaubeeren
250 g Brombeeren
50 g Zucker
1 Spritzer Zitronensaft
1 EL Cassislikör

Schokolade in grobe Stücke brechen und mit Butter über dem Wasserbad schmelzen. Inzwischen Sablés in einem Frischhaltebeutel fein zerbröseln, dann mit Schokoladenbutter, Haselnüssen und Vanille mischen. Mit einem Löffel auf dem Boden und am Rand einer 18 cm Tarteform andrücken und ins Gefrierfach stellen. Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Alle anderen Zutaten für die Füllung unter Rühren aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln, durch ein Sieb streichen, dann die Gelatine gut ausdrücken und in der heissen Flüssigkeit lassen. Masse etwas abkühlen lassen und dann vorsichtig auf den Sabléboden giessen. Im Kühlschrank einige Stunden fest werden lassen. Mit Beeren und Basilikumblättern und -Blüten garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s